Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Abmeldung Fahrzeug

Wenn Sie Ihr Fahrzeug abmelden, also außer Betrieb setzen möchten, können Sie das bei den Zulassungsstellen des Kreises in Mettmann und Langenfeld, oder unter ganz bestimmten Voraussetzungen auch online tun. Weitere Informationen zur Antragstellung stellen wir hier für Sie bereit. 

Abmeldung

Rubbelcode

Plakette mit QR-Code

Zulassungsbescheinigung 2015

Abmeldung in den Zulassungstellen Mettmann und Langenfeld

Wenn Sie Ihr Fahrzeug abmelden (außer Betrieb setzen) möchten, erledigen wir das schnell und zuverlässig für Sie. Bringen Sie dazu bitte Folgendes mit: 

  • Fahrzeugschein beziehungsweise Zulassungsbescheinigung I
  • Kennzeichenschild(-er) 
  • Anhängerverzeichnis (falls vorhanden)

Falls Sie das Fahrzeug später wieder anmelden und dabei Ihre jetzige Kennzeichenkombination behalten möchten, sollten Sie diese bei der Abmeldung reservieren. Die Reservierung ist für maximal 12 Monate möglich. Zudem ist es möglich, Ihre jetzige Kennzeichenkombination für ein anderes Fahrzeug für maximal 6 Monate zu reservieren. 

Sie möchten Ihre bisherige Kennzeichenkombination sofort auf ein neues Fahrzeug übernehmen? Dann beachten Sie bitte Folgendes:

  • Wenn Sie Ihr altes Fahrzeug abmelden und am selben Tag ein neues Fahrzeug anmelden möchten, dürfen Sie nach der Abmeldung nicht mehr mit Ihrem alten Fahrzeug fahren.
  • Für die sofortige Wiederzuteilung Ihres Wunschkennzeichens müssen Sie mit einem erhöhten Zeitaufwand rechnen.
  • Es entstehen Ihnen Mehrkosten in Höhe von 25,80 Euro.

Die Kennzeichen dürfen erst in der Zulassungsstelle nach der Abmeldung durch Entfernen der Siegelplaketten und der HU-Plakette entwertet werden. Es ist nicht zulässig, bereits entwertete Kennzeichen zur Abmeldung vorzulegen.

Online-Abmeldung

Seit dem 01.01.2015 gibt es auch die Möglichkeit, ein Fahrzeug online abzumelden. Dafür sind die folgenden Voraussetzungen zwingend erforderlich:

  • Ein neuer Personalausweis mit aktivierter Online-Ausweisfunktion,
  • ein Kennzeichen des Fahrzeugs, dass nach dem 01.01.2015 ausgegeben wurde (inklusive Sicherheitscode),
  • den Sicherheitscode auf der Zulassungsbescheinigung Teil 1 und
  • die Sicherheitscodes der Stempelplaketten (Siegel auf den Kennzeichen)

Weitere Erläuterungen finden Sie unter den Publikationen.

Wenn Sie Ihr Fahrzeug online abmelden möchten, klicken Sie bitte unten auf den externen Link "STVA-Portal".

Kosten

Kosten für die Abmeldung:

  • 7,80 Euro für die Abmeldung (auch auswärtig zugelassene Fahrzeuge)
  • 6,30 Euro für die Online-Abmeldung (nur im Kreis Mettmann zugelassene Fahrzeuge)

Kosten für die Kennzeichen-Reservierung (nur für ME-Kennzeichen):

  •  2,60 Euro für dasselbe Fahrzeug
  •  25,60 Euro für ein anderes Fahrzeug (nicht online möglich)

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Zuständige Behörde

Kreis Mettmann, Der Landrat
Postfach
40806 Mettmann

Ansprechpartner/in

Straßenverkehrsamt
Kfz-Zulassungsstelle Mettmann

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-0
 

Straßenverkehrsamt
Kfz-Zulassungsstelle Langenfeld

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-0
 

Wartezeiten für Kunden ohne Termin

Zulassungsstelle Mettmann:


Diese Ansicht auf Ihrem Handy:

QR Code Wartezeiten aus WWW5

Öffnungszeiten
Kfz-Zulassungsstelle

Für Kunden ohne Termin:


Mo-Mi, Fr 7.30–12.00 Uhr
Do 7.30-12.00, 14.00-17.30 Uhr (Do nachmittags ausschließlich für Privatkunden)

Terminkunden werden vorrangig bedient. Kunden ohne Termin werden immer unter Berücksichtigung vorhandener Kapazitäten bedient.

Öffnungszeiten
Kfz-Zulassungsstelle

Für Terminkunden:


Mo-Mi 7.30-14.45 Uhr
Do      7.30-17.15 Uhr
Fr       7.30-11.45 Uhr

 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann