Hilfsnavigation

Fahrerkarte

Falls Sie mit einem Fahrzeug unterwegs sind, das ein digitales EG-Kontrollgerät zur Aufzeichnung von Lenk- und Ruhezeiten hat, benötigen Sie dafür eine Fahrerkarte. Beantragen können Sie diese bei uns.

Fahrerkarte

  • Kraftfahrzeuge zur Güterbeförderung mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen.

Jeder, der ein Fahrzeug mit einem digitalen EG-Kontrollgerät führen möchte, benötigt dazu eine Fahrerkarte. Sie ist fünf Jahre gültig.
 
Wenn Sie eine Fahrerkarte beantragen möchten, besuchen Sie uns bitte in Mettmann und bringen Sie folgende Unterlagen mit: 

  • Gültiges Dokument zur Identifizierung (zum Beispiel Personalausweis, Reisepass, Reiseausweis, Aufenthaltstitel)
  • Aktuelles Lichtbild nach den Bestimmungen der zurzeit gültigen Passverordnung (Mindestgröße 35 x 45 mm, ohne Kopfbedeckung)
  • Kartenführerschein oder Fahrerlaubnis aus einem EU-Mitgliedstaat (falls Sie noch nicht im Besitz eines Kartenführerscheines sind, müssen wir zuvor Ihren bisherigen Führerschein umtauschen; dadurch entstehen zusätzliche Kosten). 

Kosten: 41 Euro 
 
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Zuständige Behörde

Kreis Mettmann, Der Landrat
Postfach
40806 Mettmann

Ansprechpartner/in

Straßenverkehrsamt
Führerscheinstelle

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-0
 

Öffnungszeiten Führerscheinstelle

Für Kunden ohne Termin:


Mo-Fr 7.30-12.00 Uhr
Do    14.00-17.30 Uhr

Öffnungszeiten Führerscheinstelle

Für Terminkunden


Mo-Fr  7.30-12.00 Uhr
Di      13.30-15.00 Uhr
Do     14.00-17.00 Uhr
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann