Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Unterhalt

Verwandte und Ehegatten sind einander zum Unterhalt verpflichtet und können hierzu herangezogen werden. Dies ist insbesondere immer dann der Fall, wenn eine Person Hilfen zum Lebensunterhalt oder Hilfen in besonderen Lebenslagen wie zum Beispiel bei einer Behinderung oder bei einem Aufenthalt im Heim erhält.
 
Ansprüche von Personen, die Sozialhilfe erhalten, können durch das Kreissozialamt geltend gemacht werden. Voraussetzung dafür ist immer, dass der Unterhaltspflichtige dazu finanziell in der Lage ist. Dies wird eingehend durch uns geprüft. Die Höhe des zu zahlenden Unterhaltes errechnet sich dabei aus der sogenannten Düsseldorfer Tabelle und den entsprechenden Leitlinien (beachten Sie hierzu bitte auch unten stehend den entsprechenden externen Link).
 
Auch wenn ein Angehöriger in einem Heim untergebracht ist, kann eine Unterhaltspflicht eintreten. Zum Unterhalt verpflichtet sind dann die leiblichen und adoptierten (volljährigen) Kinder im Rahmen des Elternunterhaltes oder gegebenenfalls der getrennt lebende oder geschiedene Ehepartner des Hilfebedürftigen. 

Da es in der Vergangenheit vermehrt Anfragen hierzu gab, haben wir für Sie das untenstehende Merkblatt mit den häufigsten Fragen zum Thema Elternunterhalt erstellt. Sollten darüber hinaus allgemeine Fragen offen bleiben, helfen Ihnen die nebenstehenden Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner gerne weiter.

Bitte beachten Sie jedoch, dass eine Rechtsberatung nach den Bestimmungen des Rechtsdienstleistungsgesetzes ausgeschlossen ist. Bei einem entsprechenden Beratungsbedarf wenden Sie sich bitte an einen Anwalt Ihres Vertrauens.

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Zuständige Behörde

Kreis Mettmann, Der Landrat
Postfach
40806 Mettmann

Ansprechpartner/in

Frau Keus
Elternunterhalt
für Erkrath und Haan

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2125
 

Frau Neubert
Elternunterhalt
für Heiligenhaus

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2123
 

Frau Kürten
Elternunterhalt
für Hilden A-Q und Monheim am Rhein

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2108
 

Löffler-Möllemann
Elternunterhalt
für Hilden R-Z und Velbert

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2171
 

Frau Schwarz
Elternunterhalt
für Langenfeld

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2154
 

Frau Steinborn
Elternunterhalt
für Mettmann und Ratingen

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2153
 

Frau Bortz
Elternunterhalt
für Wülfrath

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2174
 
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann