Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Reisendenliste bei Klassenfahrten

Wenn Sie als Lehrer mit Ihren Schülern eine Klassenfahrt innerhalb der Europäischen Union unternehmen möchten und Sie Schüler in der Klasse haben, die im Reiseland ein Visum benötigen, sprechen Sie uns an. Alternativ zum Visumverfahren können diese Schüler in eine sogenannte Reisendenliste eingetragen werden.

Reisendenliste bei Klassenfahrten

Als von der Schule bevollmächtigter Lehrer können Sie die Reisendenliste im Kreis-Service-Center (siehe interner Link) erhalten. In die Liste sind Personalien der Schüler einzutragen und mit dem Schulsiegel zu bestätigen. Bitte bringen Sie deshalb das Schulsiegel direkt mit. Außerdem wird eine Bescheinigung der Schule benötigt, aus der Reisetag, Reisedauer und Reiseziel hervorgehen und wer der begleitende Lehrer ist. Sofern der Schüler während der Klassenfahrt keinen gültigen Lichtbildausweis besitzt, muss auf der Reisendenliste ein Passfoto angebracht werden.

Wenn die angegebenen Voraussetzungen erfüllt und alle Unterlagen komplett sind, wird die Reisendenliste dann direkt im Kreis-Service-Center ausgestellt.
Bei Reisen in oder durch die Schweiz wenden Sie sich bitte an das Schweizerische Generalkonsulat (siehe Internetlink unten).
 
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gern!

 
Link intern
 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Zuständige Behörde

Kreis Mettmann, Der Landrat
Postfach
40806 Mettmann

Ansprechpartner/in

Kreis-Service-Center Mettmann

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-1616
 

Öffnungszeiten

Ausländerangelegenheiten


Abteilung Ausländerwesen:
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Asylangelegenheiten:
Mo und Mi 8.00-12.00 Uhr
Do            8.00-12.00 Uhr
                13.00-15.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Ausländerangelegenheiten


Bitte vereinbaren Sie für ein persönliches Gespräch bei der Ausländerabteilung Mettmann mit dem nebenstehenden Ansprechpartner oder telefonisch unter 02104 99-1637 oder per E-Mail an abh-termin@kreis-mettmann.de einen Termin mit uns.
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann