Hilfsnavigation

Ausländerangelegenheiten

Ausländerangelegenheiten



Hier finden Sie allgemeine Informationen über die Bedingungen für den Aufenthalt von Ausländern in Deutschland, die verschiedenen Aufenthaltserlaubnisse, Verpflichtungserklärungen, Reisendenlisten für Klassenfahrten und mehr. Mehr

Bewachungsgewerbe

Rundgang des Wachpersonals



Ab dem 01.08.2017 erfolgt die Erteilung von Erlaubnissen nach § 34a der Gewerbeordnung (Bewachungsgewerbe) im Kreis Mettmann nicht mehr durch die städtischen Ordnungsämter der kreisangehörigen Städte, sondern durch das Ordnungsamt der Kreisverwaltung Mettmann. Mehr

Bußgelder & Verwarnungen

Bußgeld



Verstöße gegen geltendes Recht können eine Verwarnung oder ein Bußgeldverfahren nach sich ziehen. Bei welchen Verstößen wir einschreiten, erfahren Sie hier. Mehr

Fischerei & Jagd

Fischerei und Jagd



Zum Jagen oder Fischen benötigen Sie eine Erlaubnis. Hier erfahren Sie, wie Sie einen Antrag stellen und welche Prüfungen Sie absolvieren müssen. Mehr

Geschwindigkeits- & Rotlichtüberwachung

Geschwindigkeit überwachen
Urheber: Frank Bramkamp

Urheber: Frank Bramkamp

Um für mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu sorgen, führt der Kreis Mettmann in schutzwürdigen Bereichen sowie an Unfallhäufungspunkten regelmäßig Rotlicht- und Geschwindigkeitsüberwachungen durch. Mehr

Krisen & Katastrophen

Krisen & Katastrophen



Hier erfahren Sie, wie der Kreis auf Notsituationen vorbereitet ist, auf welchem Weg Sie wichtige Informationen erreichen, wen man im Notfall kontaktiert. Mehr

Makler

Immobilienmakler



Bevor Sie als Makler, Bauträger oder Baubetreuer tätig werden dürfen, benötigen Sie eine Erlaubnis gemäß § 34c der Gewerbeordnung. Einen Antrag können Sie hier stellen. Dafür müssen Sie aber bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Mehr

Namensänderung

Namensänderung



Eine Änderung des Vor- oder Familiennamens darf nur vorgenommen werden, wenn der Antragsteller mit dem bestehenden Namen erhebliche persönliche Schwierigkeiten hat. In diesen Fällen entscheiden wir über Ihren Antrag. Mehr

Polizei

Kreispolizeibehörde



Die Polizei im Kreis Mettmann ist in jeder Stadt vertreten. Hier erhalten Sie Informationen über Erreichbarkeiten, Telefonnummern und Internetpräsenz. In Eilfällen bitte immer die Notrufnummer 110 benutzen! Mehr

Prostituiertenschutzgesetz

Das ProstituiertenSchutzGesetz



Ab dem 1.7.2017 gilt das "Gesetz zur Regulierung des Prostitutionsgewerbes sowie zum Schutz von in der Prostitution tätigen Personen" (ProstSchG). Darin werden die Rechte und Pflichten für Prostituierte und Gewerbetreibende im Bereich der Prostitution geregelt. Zuständig für die daraus resultierenden neuen behördlichen Aufgaben im Kreis Mettmann ist die Beratungsstelle des Gesundheits- und Ordnungsamtes (ProBe) der Kreisverwaltung. Mehr

Rettungsdienst

Rettungsdienst



Interessieren Sie sich für die Strukturen des Rettungsdienstes im Kreis Mettmann? Mehr

Schornsteinfeger

Schornsteinfeger



Im Kreis Mettmann gibt es derzeit 37 bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger. Diese werden durch uns beaufsichtigt. Wir sind für die Beitreibung von Kehr- und Überprüfungsgebühren zuständig, bereiten Neueinteilungen der Kehrbezirke vor und setzen erforderliche Schornsteinfegerarbeiten  – wenn nötig – auch zwangsweise durch. Mehr

Sprengstoffangelegenheiten

Sprengstoff



Wenn Sie aus nicht gewerblichen Gründen mit explosionsgefährlichen Stoffen umgehen wollen, benötigen Sie von uns eine Erlaubnis. Dafür müssen Sie einen staatlichen Lehrgang absolviert haben und einige Unterlagen vorlegen. Mehr

Straßenfeste & Jahrmärkte

Straßenfeste & Jahrmärkte



Der Umgang mit Lebensmitteln bei Straßenfesten, Jahr- und Trödelmärkten unterliegt strengen Hygienevorschriften. Hier erfahren Sie, was Sie beachten müssen, wenn Sie bei einer solchen Veranstaltung Lebensmittel zubereiten oder verkaufen möchten. Mehr

Versammlungen

Versammlungen
Urheber: Frank Bramkamp

Urheber: Frank Bramkamp
Planen Sie eine Versammlung oder einen Aufzug unter freiem Himmel? Hier erfahren Sie, wann Sie dies bei der Polizei anmelden müssen und wer Ihr Ansprechpartner ist. Mehr

Waffen

Waffen
Urheber: Kreispolizeibehörde Mettmann

Urheber: Kreispolizeibehörde Mettmann
Schusswaffen, Gaspistolen, PTB-Zeichen, Messer, Schlagringe, Munition, Erlaubnis, Waffenbesitzkarte, Waffenschein, „Kleiner Waffenschein“… Für Fragen rund um das Waffenrecht ist die Kreispolizeibehörde zuständig. Mehr
 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Öffnungszeiten

Ausländerangelegenheiten


Abteilung Ausländerwesen:
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung

Asylangelegenheiten:
Mo und Mi 8.00-12.00 Uhr
Do            8.00-12.00 Uhr
                13.00-15.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Terminvereinbarung

Ausländerangelegenheiten


Bitte vereinbaren Sie für ein persönliches Gespräch bei der Ausländerabteilung Mettmann mit dem nebenstehenden Ansprechpartner oder telefonisch unter 02104 99-1637 oder per E-Mail an abh-termin@kreis-mettmann.de einen Termin mit uns.
 
© 2017 Copyright Kreis Mettmann