Hilfsnavigation

Gefahrstoffe

Gefahrstoffe sind chemische Stoffe oder Gemische, die für den Verwender und die Umwelt gefährlich sein können. Auch brennbare oder explosive Stoffe zählen hierzu. Wir überprüfen daher den Einzelhandel mit Gefahrstoffen. Wenn Sie mit bestimmten Stoffen und entsprechenden Zubereitungen handeln wollen, müssen Sie zuvor eine Prüfung ablegen.

Gefahrstoffkennzeichnung

Gefahrstoffe

Wir, das Kreisgesundheitsamt, überwachen insbesondere den Einzelhandel mit Gefahrstoffen oder Produkten, die solche Stoffe enthalten. Beim Handel mit solchen Produkten sind Verbote und Beschränkungen zu beachten (siehe Chemikalienverbotsverordnung). Verstöße hiergegen werden darüber hinaus von Behörden gemeldet, die den Internet-Handel mit Chemikalien überwachen.

Wer mit giftigen oder sehr giftigen Stoffen und Produkten Handel treiben möchte, muss dafür vor Aufnahme des Handels eine Sachkunde-Prüfung ablegen. Bitte wenden Sie sich an die hierfür zuständige Bezirksregierung in Düsseldorf (Dezernat 56).

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Herr Thielmann

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2277
 
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann