Hilfsnavigation

Infektionskrankheiten

Aufgabe des Gesundheitsamtes ist es, Sie durch präventive und überwachende Maßnahmen vor Infektionskrankheiten zu schützen. Informationen zu den Maßnahmen und Angeboten erhalten Sie hier.

Immer mehr HI-Viren überschwemmen den Körper
Urheber: lifepr, © 2009 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Im öffentlichen Bewusstsein spielen übertragbare Krankheiten heute eine eher untergeordnete Rolle. Krankheitsausbrüche wie Schweinegrippe und Masern zeigen jedoch, wie schnell Infektionskrankheiten unseren Alltag verändern können.
 
Wir haben den Auftrag, Sie durch präventive und überwachende Aufgaben vor ansteckenden Erregern zu schützen. Grundlagen sind das Infektionsschutzgesetz und fachliche Vorgaben der Aufsichtsbehörden.
 
Beim Robert Koch Institut sind alle Infektionskrankheiten von A-Z benannt. Weiterhin sind dort alle Merkblätter zu den einzelnen Erkrankungen, Informationen zur Meldepflicht und fachliche Informationen für Ärzte zu erhalten. Die ständige Impfkommission (STIKO) informiert, welche Impfungen wichtig sind. Die entsprechenden Informationen zum Herunterladen finden Sie am Ende der Seite.
 
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die nebenstehenden Ansprechpartnerinnen. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Gesundheitsschutz

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2300
 
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann