Hilfsnavigation

Formular

Kontaktformular Medienzentrum

Kontaktformular

Publikation

Newsletter des Medienzentrums

Newsletter des Medienzentrums

Publikation

Medienliste Integration

Medienliste Integration

Publikation

Medien-Neuerscheinungen

Medienausleihe

Lernorte

Lernen an außerschulischen Orten stellt einen besonderen Praxisbezug zur Schulbildung her. Das Medienzentrum wirkt an der Erstellung einer landesweiten pädagogischen Landkarte dieser Lernorte mit.


Lernorte im Kreis Mettmann - siehe externer Link zur Pädagogischen Landkarte NRW

Neanderthal Museum - Workshop Humanfossilien für die Oberstufe

Neanderthal Museum - Der Ursprung des Menschen liegt in Afrika

Neanderthal Museum - Wieviel Neanderthaler tragen wir in unseren Genen

Baylab - Schüler experimentieren im Schülerlabor von Baylab Plants

Besuch bei der Waldpädagogin - Vorschulklasse erfährt etwas über Bienenvölker und Honigherstellung

Stellarium Neanderhöhe - Wie die Erde entstand

Örkhof - Wo kommt die Milch her?

Wie Elektro-Magnetismus funktioniert, erfährt man auf dem Campus Velbert/Heiligenhaus

Flüchtlingsgeschichten aus Deutschland und Oberschlesien erfahren Kinder und Jugendliche im Oberschlesischen Landesmuseum

Wie Städte gegründet werden, erfahren Kinder und Jugendliche im Oberschlesischen Landesmuseum

Neben dem Klassenraum oder der Ausbildungswerkstatt existieren viele außerschulische Lernorte. Sie unterscheiden sich vom formalen Lernort häufig durch eine starke Erlebnisorientierung. Sie bieten Schülern und jungen Erwachsenen einen Raum, in dem sie selbstgesteuert und emotional fundiert eigene Lernerfahrungen strukturieren können.

Außerschulische Lernorte ermöglichen eine besondere Form der Herstellung eines Praxisbezugs in der Schulbildung. Themenbezogen können Projekte außerschulischen Lernens den Schülern andere Lernerfahrungen bieten: Praktische oder handwerkliche Übungen, Exkursionen in die Natur zu Sachkunde-, Umwelt- und Biologiethemen, Besuch von Gedenkstätten und Museen, um politische und geschichtliche Themenfelder zu vertiefen. Auch eine Betriebserkundung (im Rahmen der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften) kann für eine erste berufliche Orientierung hilfreich sein.

Pädagogische Landkarte NRW

Außerschulische Lernangebote erfahren bei Schülern und jungen Erwachsenen eine hohe Akzeptanz. Sie sind ein wichtiger Baustein im Hinblick auf nachhaltiges Lernen. Viele dieser Lernorte aus dem Kreis Mettmann sind in der Pädagogischen Landkarte NRW zusammengeführt. Wer als Chemielehrer mit seiner Klasse aus Rapsöl Biodiesel herstellen will, findet dort den richtigen Hinweis auf ein Schülerlabor eines Chemieherstellers. Auf einem Bauernhof ließe sich eine Menge über richtige Tierhaltung oder verschiedene Getreidesorten samt Mehl mahlen lernen. Und wer eines der MINT-Fächer unterrichtet, findet ein Unilabor, wo Schüler lernen, wissenschaftliche Experimente zu Elektrophysik oder Solartechnik durchzuführen. Weitere Lernorte finden Sie einfach über die Homepage der Pädagogischen Landkarte NRW. Allen Lernorten ist gemeinsam: Sie eröffnen neue Themenwelten und Sichtweisen. Oftmals können Schülerinnen und Schüler sich selbst ausprobieren und praxisnah Hand anlegen.

neanderland für Schulen

Auf der unten verlinkten Kultur- und Tourismusseite www.neanderland.de findet sich eine Übersicht von so genannten Themenwelten: Außerschulische Lernorte für Schulen im Kreis Mettmann nach Sachgebieten sortiert.

Initiative Bildungspartner NRW

Das Medienzentrum ist Teil der Initiative Bildungspartner NRW (siehe externer Link), die seit 2005 die systematische Zusammenarbeit von Schulen und kommunalen Einrichtungen unterstützt. In ihr sind Archive, Bibliotheken, Gedenkstätten, Medienzentren, Museen, Musikschulen, Sportvereine und Volkshochschulen vertreten.

Biparcours

Seit Sommer 2015 gibt es mit Biparcours eine NRW-eigene Bildungs-App, mit der Schüler und Lehrer spannende Lernort-Rallyes entwickeln und durchführen können. Den Link zur App finden Sie unten.

 

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an die nebenstehenden Ansprechpartner oder nutzen Sie das Kontaktformular in der Randbox links, wir helfen ihnen gern.

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Herr Buckert
Schulamt für den Kreis Mettmann

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2058
 

Herr Wörner
Schulamt für den Kreis Mettmann
Medienberater

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2057
 
 
© 2017 Copyright Kreis Mettmann