Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Allgemeines

Der Kreistag ist die kommunale Volksvertretung auf der Ebene der Kreise. Die Kreistagsmitglieder entscheiden über grundlegende Angelegenheiten des Kreises und legen Grundsätze für die Führung der Kreisverwaltung fest.

Allgemeines

Vorsitzender des Kreistags ist der Landrat. Die Abgeordneten des Kreistages werden in allgemeinen, freien, unmittelbaren, gleichen und geheimen Wahlen von den Kreisbürgern gewählt. Die Wahlperiode beträgt fünf Jahre, wobei die laufende Wahlperiode ausnahmsweise aufgrund einer Sonderregelung erst im Jahre 2020 endet, um die Landrats- und Kreistagswahlen wieder zusammenzuführen. Bei der Wahl des Kreistags wird die Hälfte der Sitze von Direktkandidaten, die andere Hälfte der Sitze mit Bewerbern aus den Reservelisten der Parteien besetzt, abhängig von dem Verhältnis, in dem sie bei der Wahl abgeschnitten haben. Im Kreis Mettmann besteht der Kreistag derzeit aus 78 Mitgliedern.
 
Zur Vorbereitung seiner Beschlüsse und zur Überwachung bestimmter Verwaltungsangelegenheiten kann der Kreistag Ausschüsse bilden. Die Zusammensetzung und Befugnisse der Ausschüsse regelt der Kreistag mit der Mehrheit der Stimmen der Kreistagsmitglieder.
 
Für die Wahlperiode 2014 bis 2020 hat der Kreistag die folgenden Ausschüsse gebildet: 

  • Rechnungsprüfungsausschuss (Pflichtausschuss)
  • Ausschuss für Schule und Sport
  • Ausschuss für Informationstechnik und digitale Verwaltung
  • Bauausschuss
  • Gesundheitsausschuss
  • Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Kultur und Tourismus
  • Ausschuss für Angelegenheiten des Öffentlichen Personennahverkehrs
  • Ausschuss für Ordnungsangelegenheiten und Verbraucherschutz
  • Sozialausschuss
  • Ausschuss für Umweltschutz, Landschafts- und Naturschutz

Neben den Fachausschüssen wird der Kreisausschuss gebildet. Dieser hat insbesondere die Beschlüsse des Kreistages vorzubereiten und die Geschäftsführung des Landrates zu überwachen. Der Kreisausschuss besteht aus dem Landrat und mindestens acht und höchstens 16 Kreistagsmitgliedern. Der Kreisausschuss des Kreises Mettmann besteht aus 16 Mitgliedern. Vorsitzender des Kreisausschusses ist der Landrat.
 
Details zu den einzelnen Gremien und Mitgliedern finden Sie im Kreistagsinformationssystem. 
  
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die nebenstehenden Ansprechpartnerinnen. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Frau Küppers
Kreistagsbüro

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-1223
 

Frau Stief
Kreistagsbüro

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-1224
 
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann