Hilfsnavigation

Allgemeines

Hier erhalten Sie allgemeine Informationen über den Kreis Mettmann, der durch seine hervorragende geografische Lage auch gerne als Zentrum inmitten der Zentren bezeichnet wird.

Allgemeines

Der Kreis Mettmann, das ist seit Abschluss der kommunalen Neugliederung in den Jahren 1975/1976 die Gemeinschaft der zehn Städte Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert und Wülfrath. Durch seine hervorragende Lage, umgeben von den acht Großstädten Köln, Düsseldorf, Duisburg, Mülheim, Essen, Wuppertal, Solingen und Leverkusen wird unser Kreis auch gerne als "Zentrum inmitten der Zentren" bezeichnet. Dennoch hat der Kreis eine "Grüne Lunge", denn mehr als 70 Prozent sind Naturflächen. Allein 44 Prozent sind als Natur- oder Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen.

Mit rund 477.000 Einwohnern auf 407 Quadratkilometern Kreisfläche sind wir der Kreis mit der höchsten Bevölkerungsdichte in Deutschland.
Vielfältige Arbeitsplätze, Wohnen in einer guten Infrastruktur und ein ebenso umfang- wie abwechslungsreiches Freizeitangebot machen das Leben hier attraktiv.
 
Viele kleine und mittlere Unternehmen und auch einige Weltkonzerne haben ihren Standort bei uns: Bio-, Informations- und Kommunikationstechnologie, Schließtechnik- und Beschlagproduktion sowie die Automobil-Zulieferindustrie sind nur einige der hier vertretenen Branchen.

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann