Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

KoKoBe

Die KoKoBe ist die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für den Kreis Mettmann. Ziel ist es, Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung bei der Führung eines eigenständigen Lebens zu unterstützen und die gesellschaftliche Teilhabe zu fördern.
Koordinierungs-,Kontakt- und Beratungsstelle
Koordinierungs-,Kontakt- und Beratungsstelle
Finanziert vom Landschaftsverband Rheinland
Finanziert vom Landschaftsverband Rheinland
Verbundpartner der KoKoBe Süd
Verbundpartner der KoKoBe Süd
Verbundpartner der KoKoBe Nord
Verbundpartner der KoKoBe Nord

Die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle ("KoKoBe") wird finanziell gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland (LVR).
Die Arbeit der KoKoBe im Kreis Mettmann wird von Zusammenschlüssen verschiedener Organisationen getragen. Im Kreis Mettmann haben sich die Graf Recke Stiftung, die evangelische Stiftung Hephata, der Kreis Mettmann, die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung e.V., das LVR-HPH-Netz Ost und der Verein „pro mobil“ zusammengeschlossen.

Die KoKoBe bietet im Kreis Mettmann kostenlose Beratung und Hilfe für Menschen mit geistiger und körperlicher Behinderung, deren Angehörigen, Bezugspersonen, gesetzlichen Betreuern, sowie Fachkräften aus Diensten und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung an.

Unsere Angebote:

  • Hilfe bei allen Fragen zum Wohnen, zum gesellschaftlichen Leben, zur Arbeit und zur Freizeitgestaltung in der Region.
  • Veranstaltungskalender "Gemeinsam" (erscheint quartalsweise mit Terminen für Kultur-, Freizeit-, Sport- und andere, die Integration unterstützende Aktivitäten – siehe Internetlink unten),
  • Vernetzung und Weiterentwicklung von Aktivitäten, die die Inklusion behinderter Menschen unterstützen,
  • Unterstützung von Angehörigen und Selbsthilfegruppen
  • Beratung zu Zukunftsperspektiven, individueller Hilfeplanung, Hauswirtschaftlichem und anderen Problemen im Alltag, Behördenangelegenheiten, Arbeitsmöglichkeiten oder andere tagesstrukturierende Maßnahmen

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gern!

 
Link extern
 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Zuständige Behörde

Kreis Mettmann, Der Landrat
Postfach
40806 Mettmann

Ansprechpartner/in

Herr Jakubczak
KoKoBe Mettmann - »Süd« - Beratungsstelle
zuständig für die Städte Monheim am Rhein, Hilden und Langenfeld

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2384
 

Frau Schlößer
KoKoBe Mettmann - »Süd« - Beratungsstelle
zuständig für die Stadt Ratingen

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2395
 

Herr Büqué
KoKoBe Mettmann »Nord« - Beratungsstelle
zuständig für Erkrath, Haan, Mettmann und Wülfrath

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02051 93-2463
 

Frau Gießmann
KoKoBe Mettmann »Nord« - Beratungsstelle
zuständig für Heiligenhaus und Velbert

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02051 93-2464
 

Sprechstunden

KoKoBe


Monheim am Rhein jeden zweiten
Mi im Monat 9.00-12.00 Uhr
Ratingen jeden vierten
Mi im Monat 10.30-12.30 Uhr
Langenfeld jeden dritten
DI im Monat 10.00-12.00 Uhr
Hilden  jeden dritten MI
im Monat 10.00-12.00 Uhr
Velbert (für Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Mettmann, Velbert, Wülfrath) jeden DO von 14.00-16.30 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

 
© 2019 Copyright Kreis Mettmann