Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Muss ich vor der Installation einer Stecker-PV-Anlage mit meinem Vermieter oder meiner Wohnungseigentümergemeinschaft Rücksprache halten?

Wenn Sie als die Stecker-PV-Anlage an der Balkonbrüstung oder der Hauswand anbringen wollen, müssen die Vermieter/innen oder die Eigentumsgemeinschaft in der Regel zustimmen. Seit 2020 das Wohneigentumsgesetz (WEG) geändert wurde, ist hierfür keine Einstimmigkeit mehr nötig, sondern nur noch eine mehrheitliche Erlaubnis. Die schriftliche Erlaubnis ist für das Bewilligungsverfahren des Förderprogrammes und Erhalt der Fördermittel notwendig.

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Video

Impressionen der Klimaschutzwoche

 
© 2023 Copyright Kreis Mettmann