Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Betreuungsgeld

Mit Urteil vom 21. Juli 2015 hat das Bundesverfassungsgericht die entscheidenden Vorschriften des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes, die einen Anspruch auf Betreuungsgeld begründen, für nichtig erklärt.

Eltern, die bereits Betreuungsgeld beziehen, erhalten es auch weiterhin. Bereits erhaltene Zahlungen müssen nicht zurückerstattet werden.

Bewilligende Betreuungsgeldbescheide dürfen nicht mehr erlassen werden, da nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichtes keine Rechtsgrundlage mehr gegeben ist.
Weitergehende Informationen des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hierzu entnehmen Sie bitte dem unten angefügten externen Link.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Zuständige Behörde

Kreis Mettmann, Der Landrat
Postfach
40806 Mettmann

Ansprechpartner/in

Betreuungsgeld

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-0
 
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann