Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Erlaubnispflicht für Prostitutionsgewerbe

Wer ein Prostitutionsgewerbe betreibt, benötigt nach dem Prostitutionsschutzgesetz (ProstSchGb) ab dem 1. Juli 2017 eine entsprechende Erlaubnis, die an gesetzliche Mindestanforderungen und an die Zuverlässigkeit der Betreiberin oder des Betreibers gekoppelt ist.
Für die Erlaubnis müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt werden, wie zum Beispiel die Vorlage eines Betriebskonzeptes, eines polizeilichen Führungszeugnisses als Nachweis der Zuverlässigkeit von Betreiberinnen und Betreibern oder Stellvertreterinnen und Stellvertretern, ein geeigneter Standort und die Erfüllung von Sicherheitsauflagen.

Wenn Sie bereits vor dem 1. Juli 2017 ein Prostitutionsgewerbe betrieben haben, müssen Sie dies der Prostituiertenberatungsstelle (ProBe) in Mettmann bis zum 1. Oktober 2017 anzeigen und einen Antrag auf Erteilung einer Erlaubnis bis zum 31. Dezember 2017 vorlegen. Über die Anzeige und dem Antrag wird Ihnen eine Bescheinigung ausgestellt.

Näheres können Sie der untenstehenden Publikation „Allgemeine Hinweise für Betreiber von Prostitutionsstätten“ des Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen entnehmen.

Ferner finden Sie unter „Publikationen“ auch entsprechende Antragsformulare. Diese können Sie ausgefüllt bei der Beratungsstelle des Kreises (ProBe) einreichen.

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen ausschließlich mit vorheriger Terminvereinbarung arbeiten. Die Kontaktdaten für die Anmeldung finden Sie rechts nebenstehend.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte unter den nebenstehenden Kontaktdaten an die Beratungsstelle ProBe. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Zuständige Behörde

Kreis Mettmann, Der Landrat
Postfach
40806 Mettmann

Ansprechpartner/in

Beratungsstelle ProBe

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-1607
 
 
© 2019 Copyright Kreis Mettmann