Hilfsnavigation

neanderland cup läuft auf vollen Touren

Mit dem Bachlauf in Mettmann und dem Schweinelauf in Wülfrath haben 6 von 9 Läufen um den diesjährigen neanderland cup erfolgreich stattgefunden.

Logo des neanderland cup

Logos der teilnehmenden Vereine

neanderland cup
Urheber: funnymike1108 - Fotolia

Anmeldungen zu den ausstehenden Läufen (Gänseliesellauf am 15.06. in Monheim am Rhein – Sparkassen-Mittsommernachtslauf am 29.06. in Langenfeld – Panoramaweglauf am 08.09. in Heiligenhaus) sind online möglich. Folgen Sie einfach den unten angegebenen externen Links. Insbesondere Läuferinnen und Läufer, die bereits an 2, 3 oder 4 Läufen um den neanderland-cup teilgenommen haben, können sich mit weiteren Teilnahmen die abschließende Aufnahme ins Gesamtklassement sichern. Läuferinnen und Läufer die bereits an 5 Läufen teilgenommen haben, können in Monheim, Langenfeld und Heiligenhaus ihr Punktekonto aufstocken, da nur die fünf besten Resultate in die Gesamtwertung einfließen. Mitmachen lonht sich!

Im provisorischen Gesamtklassement der Damen konnte Ute Spicker vom Team-Essen 1999 ihre Führung ausbauen. Auf Platz 2 folgt Anne-Kathrin Reinl von der Hildener AT, die allerdings mit einem weiteren Laufsieg die Maximalpunktzahl von 200 erreichen könnte. Den 3. Platz belegt Corinna Mertens von der LG Wuppertal mit 152 Punkten. Bei den Herren konnte Gareth Curtis vom TSV Solingen Aufderhöhe die Führung mit 172 übernehmen. Auf den Plätzen folgen Michael Claesges vom Team-Essen 1999 und der Titelverteidiger Wolfgang Lenz aus Ratingen.

Die provisorischen Gesamtklassements der Frauen und Männer finden Sie unter Publikationen hier auf dieser Seite.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gern!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Herr Gerkens
Schulverwaltung
Geschäftsführer Ausschuss für den Schulsport

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104-99 2036
 
 
© 2018 Copyright Kreis Mettmann