Hilfsnavigation

Im Pressearchiv suchen

07.11.2017

Kreisverwaltung bietet jungen Leuten berufliche Perspektiven

Bis 19. November für die Ausbildung beim Kreis Mettmann bewerben

KREIS METTMANN. Auch im kommenden Jahr beabsichtigt der Kreis Mettmann wieder Auszubildende einzustellen. Ausbildungsbeginn ist am 1. August bzw. 1. September 2018. Abiturienten und Absolventen mit Fachhochschulreife können sich für den dualen Studiengange Bachelor of Laws (Kreisinspektoranwärter/in) bewerben. Schulabgänger mit Fachoberschulreife sind für die Ausbildung zum Verwaltungswirt (Kreissekretäranwärter) gefragt. Erstmalig werden auch Auszubildende für den Ausbildungsberuf "Verwaltungsfachwirt Informationstechnologie (IT)" gesucht.
Informationen zu den Ausbildungsgängen sowie zur Online-Bewerbung gibt es unter www.kreis-mettmann.de/ausbildung . Fragen beantwortet das Ausbildungsteam unter Tel. 02104/99-1055, -1218, ausbildung@kreis-mettmann.de . Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 19. November.



Herausgeber:Logo KME_hoch_mini
Pressestelle des Kreises Mettmann
Telefon: 02104 / 99 1074
Telefax: 02104 / 73 855
Mail: presse@kreis-mettmann.de

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2017 Copyright Kreis Mettmann