Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 
28.01.2022

Design-Preis für das Neanderthal Museum

Ertastbare Ausstellungselemente für Blinde und Sehbehinderte

Füße
Füße
Jagdwaffen
Jagdwaffen
Eingang
Eingang
gefördert durch:

NEANDERTAL. Die im Rahmen des Projekts "NMsee" entwickelten Taststationen im Neanderthal Museum wurden mit dem international renommierten IAUD Design-Preis ausgezeichnet. Museumsgästen wird an den neuen Ausstellungselementen ein lehrreiches und tastbares Erlebnis zu Steinzeit, Archäologie und Humanevolution geboten. So wird insbesondere für blinde und sehbehinderte Gäste Zugang zu den Inhalten des berühmten Museums für Menschheitsgeschichte geschaffen. Entworfen wurden diese einzigartige Infrastruktur von der Berliner Firma "inkl.Design", die sich auf hochwertige inklusive Gestaltung spezialisiert hat. Nun freut sich das Team des Neanderthal Museums gemeinsam mit der Berliner Designfirma über die Vergabe des IAUD Awards für die Taststationen.
Der IAUD Award wird von der International Association for Universal Design in Tokyo, Japan, vergeben. Er gilt als der wichtigste internationale Wettbewerb für inklusives Design. Seine Fachjury ist besetzt mit internationalen Spezialisten aus Norwegen, Japan, Großbritannien, Spanien, USA, Thailand und Deutschland.
Die Jury schreibt über das Projekt: "Das ist eine sehr schön umgesetzte Idee, die mehrere Elemente der Barrierefreiheit und Nutzbarkeit zusammenbringt und ein gutes Beispiel für eine taktile Ausstellung ist. Mit seinen zahlreichen multisensorischen Möglichkeiten von der Wegfindung bis zum Ausstellungserlebnis überzeugt die Klarheit in der reizvollen Gestaltung der einzelnen Museumsmodule."

Neanderthal Museum, Talstraße 300, 40822 Mettmann, Tel. 02104/97970; Internet: www.neanderthal.de; e-Mail: museum@neanderthal.de Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags, 10 bis 18 Uhr; Eintritt 11 Euro (inkl. Sonderausstellung und Neanderthaler-Fundort). Ermäßigungen für Gruppen, Familien, Kinder, Studenten, Behinderte.
Partner der www.erlebnismuseen.de

Herausgeber:
Pressestelle des Kreises Mettmann
Telefon: 02104 / 99 1074
Telefax: 02104 / 73 855
Mail: presse@kreis-mettmann.de

 

PM_Neanderthalmuseum_Foerderer-Logos

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2022 Copyright Kreis Mettmann