Hilfsnavigation

Allgemeines

Allgemeines



Der Kreis Mettmann bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Nachstehend gewinnen Sie einen Überblick. Mehr

Erlebnistouren

Die vom Kreis Mettmann organisierten Erlebnistouren bieten Ihnen die Gelegenheit, das neanderland mit fachkundiger Reisebegleitung kennen zu lernen. Mehr

Geotope

Tillmannsdorfer Falte



Geotope sind Zeugen der Erdgeschichte. Im Kreis Mettmann können Sie an zahlreichen Stellen Geotope finden. Unser herunterladbarer Geotopführer stellt Ihnen 15 Standorte vor, die Sie selbstständig besuchen können. Mehr

Kreisrundfahrten

Kreisrundfahrt



Gruppen, Vereine und Schulklassen, die eine Tagestour durch den Kreis Mettmann planen, können bei der Kreisverwaltung einen Zuschuss beantragen. Nachstehend finden Sie weitere Einzelheiten dieses Angebots.   Mehr

Naturkundliche Exkursionen

Renaturierter Kalkabbau



Die Untere Naturschutzbehörde des Kreises Mettmann bietet interessante Exkursionen in die Natur an. Welche Exkursionen das im Einzelnen sind, erfahren Sie hier. Mehr

neanderland cup

Logo des neanderland cup



Mit dem Neandertallauf hat der vierte Lauf um den neanderland cup erfolgreich stattgefunden.
Mehr

neanderlandSTEIG

neanderland STEIG-Beschilderung



Der rund 240 Kilometer lange neanderland STEIG führt durch die zehn kreisangehörigen Städte und die Randbereiche der Nachbarstädte. Er wurde 2014 fertig gestellt und verbindet die Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten des neanderlands miteinander.
Mehr

PanoramaRadweg niederbergbahn

Logo PanoramaRadweg



Radeln, wo früher die Eisenbahn fuhr: Radfahrern bietet sich mit dem rund 40 Kilometer langen PanoramaRadweg niederbergbahn von Essen-Kettwig über Heiligenhaus, Velbert, Wülfrath bis nach Haan ein echtes touristisches Highlight im neanderland. Mehr

Reiten & Reitplakette

Reitweg



Wenn Sie in der freien Landschaft oder im Wald reiten möchten, benötigen Sie eine gültige Reitplakette. Außerdem müssen Sie einige Vorschriften beachten, da das Reiten auf einigen Wegen nicht gestattet ist. Mehr

Wildgehege Neandertal

Wildgehege im Morgengrauen



Das im Neandertal gelegene Wildgehege beherbergt Wisente, Tarpane und Auerochsen. Für die Tiere können auch Patenschaften übernommen werden.   Mehr
 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2017 Copyright Kreis Mettmann