Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 
22.02.2018

Workshops für Tourismusbetriebe im Kreis Mettmann

Regionalität, Digitalisierung & Co. - Megatrends nutzen

Regionale Produkte liegen im Trend
Regionale Produkte liegen im Trend

NEANDERLAND/KREIS METTMANN. Regionaler Konsum wird bei Gästen wichtiger. Doch wie lassen sich mit diesem Trend Buchungsargumente schaffen? Im Rahmen des EU-geförderten Projektes „Landesweite touristische Innovationswerkstatt“ bietet neanderland Touristik kostengünstige Weiterbildungen für Betriebe im Bereich Hotellerie, Gastronomie, Kultur, Freizeit und regionale Touristik an. Im Seminar „Innovative, neue, verkaufsfördernde Produkte durch den Megatrend Regionalität“ am 20. März in Erkrath erfahren Interessierte mehr über kreative Techniken, um neue Angebote und Kooperationen zu entwickeln. Noch sind Plätze für den Kurs, der von 9 bis 13 Uhr stattfindet und 42 Euro kostet, frei.

Weitere Seminare im Rahmen der Innovationswerkstatt zeigen Unternehmen, wie sie Mega-Trends innovativ nutzen können und geben Antworten auf spannende Fragen: Wie verändern sich die Wünsche und Ansprüche von Gästen durch den demografischen Wandel? Wie funktioniert Marketing mit kleinem Budget? Wie setzte ich Social Media zur Kundengewinnung ein? Welche Chance bietet die Digitalisierung für meinen Betrieb?

Kleine Gruppen, viel Erfahrung: Die Vorteile der Innovationswerkstatt

Alle Kurse finden innerhalb des Kreises statt. In kleinen Gruppen von bis zu 20 Personen erweitern die Teilnehmer interaktiv ihr Wissen. Erfahrene Referenten unterstützen und beraten sie dabei. Die Workshops fördern einen regen Austausch und den Aufbau von Netzwerken der Firmen untereinander. Zum Abschluss erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat. Anmeldungen sind ab sofort online möglich unter www.neanderland.de/fuertouristiker/schulungsprogramm . Dort finden Interessierte auch Details zu den jeweiligen Seminaren und Terminen.

Kontakt: neanderland / Kreis Mettmann, Katharina Sonius, Tel. 02104-992078 | info@neanderland.de  | www.neanderland.de  

 

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann