Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 

Kostenlose Fortbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt

Berufskolleg Niederberg bietet noch wenige freie Plätze
KREIS METTMANN. Kurzentschlossenen bietet das Berufskolleg Niederberg des Kreises Mettmann die Chance, noch einen der wenigen freien Plätze zur Fortbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt zu ergattern. Die Fortbildung an dieser öffentlichen Schule ist gebührenfrei und öffnet den Weg zu einer neuen, abwechslungsreichen Arbeit im mittleren und gehobenen Management.
Die berufsbegleitende Fortbildung an der Fachschule für Wirtschaft des Berufskollegs umfasst Fächer wie Rechnungswesen und Controlling, EDV, Marketing und Personalwesen. Aber auch Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsenglisch, Betriebswirtschaftslehre und Kommunikation stehen auf der Stundentafel.
Für die Aufnahme sind ein Schulabschluss mit Fachoberschulreife und eine kaufmännische Ausbildung oder mindestens fünf Jahre Berufspraxis im kaufmännischen Bereich erforderlich. Die Fortbildung beginnt Ende August und dauert drei Jahre. Der Unterricht findet montags, dienstags und mittwochs jeweils abends statt.
Wer sich für die Fortbildung zum staatlich geprüften Betriebswirt interessiert, kann sich am Montag, 2. Juli, ab 18.00 Uhr im Berufskolleg Niederberg (Langenberger Str. 120) ausführlich über die Ziele, Inhalte und Eingangsvoraussetzungen informieren und individuell beraten lassen. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Berufskollegs unter www.berufskolleg-niederberg.de oder telefonisch unter 02051/31060.


 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann