Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 

Infotag der Schule Am Thekbusch

Förderschule mit dem Schwerpunkt „Geistige Entwicklung“ stellt sich vor


 

KREIS METTMANN. Die Schule am Thekbusch, Förderschule des Kreises Mettmann mit dem Förderschwerpunkt „geistige Entwicklung“ (Am Thekbusch 2a, Velbert), veranstaltet am Dienstag, 30. Oktober, einen Infotag.
Zwischen 9 und 10 Uhr gibt es die Möglichkeit,  Einblicke in den Unterricht
der Schule zu erhalten.
Anschließend stehen bis 11 Uhr Eltern, Lehrer und die Schulleitung sowie Sylvia Parrhysius vom Begleitenden Dienst des Kreises Mettmann für Gespräche zur Verfügung.
In der Schule am Thekbusch des Kreises Mettmann werden in zwölf Klassen 131 geistig behinderte (darunter 40 schwerst- oder schwer mehrfach behinderte) Schüler im Alter von sechs bis 20 Jahren gefördert.
Einzugsgebiet der Schule ist Velbert, Heiligenhaus und Wülfrath.
Der Informationstag richtet sich an Eltern, deren Kinder künftig möglicherweise die Schule am Thekbusch besuchen, aber auch an Erzieher, Lehrer von Grund- und Förderschulen sowie Mitarbeiter von Beratungsstellen, Jugendämtern und anderen Einrichtungen.



 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann