Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 
erstellt am: 15.10.2018

Geschwindigkeitsmessanlage wird verlegt

Gerät steht künftig in Heiligenhaus

KREIS METTMANN. Die semistationäre Geschwindigkeitsmessanlage, die bislang an der Baustelle auf der A 3 zwischen Raststätte Ratingen Hösel und Kreuz Breitscheid stand, wird verlegt. Der Grund: Die Bauarbeiten sind abgeschlossen. Künftig wird die Anlage auf der Velbert Straße in Höhe Schillerstraße in Heiligenhaus installiert sein. Dort steht eine stationäre Messanlage, die aufgrund von mehreren schweren Unfällen im Kurvenbereich dort positioniert wurde. Da diese derzeit nicht genutzt werden kann, soll die Anlage von der A 3 dort die Einhaltung des Tempolimits überwachen.



 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann