Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 
erstellt am: 17.10.2018

Förderung und Finanzierung von Digitalisierungsprojekten

Infoveranstaltung für Unternehmen

KREIS METTMANN. Der Kreis Mettmann, die Stadt Ratingen und die Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf laden am 6. November zum dritten Treffen der Reihe „Digitale Transformation für den Mittelstand“ ein. Der Titel der Veranstaltung, die von 16 bis 19 Uhr in der Ratinger Stadthalle, Schützenstraße 1, stattfindet, lautet „Das digitale Unternehmen von morgen – passende Förderung und Finanzierung“. Die Wirtschaft und insbesondere der Mittelstand müssen sich der Digitalisierung stellen. Partner, Kunden oder Lieferanten verlangen immer öfter von den Unternehmen, sich zukunftsfest aufzustellen und die digitale Transformation anzupacken. Aber wie finanzieren die Unternehmen die damit verbundenen Kosten? Gibt es passende Fördermittel bei der Finanzierung von Digitalisierungsprojekten? Diese und andere Fragen werden in Ratingen diskutiert. Nach einem Impulsvortrag von Prof. Simon Rüsche, Hochschule Bochum, Campus Velbert/Heiligenhaus, stellen Finanzierungsexperten der Sparkasse und der Wirtschaftsförderung passende Finanzierungen und Fördermittel für Digitalisierungsprojekte vor. Die comtrance GmbH, die WoGeRa und der digihub Düsseldorf/ Rheinland e. V. berichten von ihren erfolgreichen Beispielen für Digitalisierungen in Unternehmen.
Nähere Informationen sind bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Mettmann unter Tel.: 02104/99-2604 erhältlich. Anmeldungen sind unter http://bit.ly/Digital061118  möglich.



 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann