Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 

 


KoKoBe feiert    
„Single-Party“ – nicht nur für Singles  


KREIS METTMANN. Die Koordinierungs-, Kontakt- und Beratungsstelle für Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderung (KoKoBe) veranstaltet am Samstag, 7. April, eine Party.
Menschen mit und ohne Behinderung sind von 18 bis 20 Uhr zur „Single-Party“ (nicht nur für Singles!) in die Manege, Jahnstr. 28, in Ratingen eingeladen. Der Eintritt kostet 2 Euro.
Die KoKoBe ist eine kostenlose und unabhängige Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige und Bezugspersonen. Das Angebot umfasst Informationen über Kultur-, Freizeit- und Sportangebote, individuelle Hilfeangebote zu den Themen Wohnen und Arbeiten sowie Unterstützung von Angehörigen.
Dabei stehen die Stärkung der Selbstbestimmung behinderter Menschen und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben im Mittelpunkt.
Weitere Informationen über die KoKoBe sind bei Daniela Schlößer, Tel. 02104/ 99 23 95, daniela.schloesser@kreis-mettmann.de erhältlich.

 

Herausgeber:
Pressestelle des Kreises Mettmann

Mail: Presse@kreis-mettmann.de

Logo Kreis Mettmann

 

 

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann