Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 

 

Land will L 239 nicht ausbauen  
Landrat Hendele: Landesregierung ignoriert Bürgerwillen und kommunale Beschlüsse!  

KREIS METTMANN. Erbost reagiert Landrat Thomas Hendele auf die jetzt offizielle Verlautbarung der Landesregierung, dass der Ausbau der L 239n zwischen Mettmann und Ratingen vom Tisch sei.
Hendele: "Damit ignoriert die Landesregierung unseren Kreistagsbeschluss sowie die Ratsbeschlüsse aus Mettmann und Ratingen, mit denen wir von kommunaler Seite aus die Bereitschaft zur Vorfinanzierung des Ausbaus bekundet hatten. Die L 239 ist in einem desolaten Zustand, der mit Verkehrssicherheit rein gar nichts mehr zu tun hat. Im Interesse der Bevölkerung und vor allem der zahlreichen Pendler ist ein Ausbau der Straße dringend geboten."

Herausgeber:
Pressestelle des Kreises Mettmann

Mail: Presse@kreis-mettmann.de

Logo Kreis Mettmann

 

 

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2019 Copyright Kreis Mettmann