Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 

 

Kreis Mettmann auf Tourismusmessen in Utrecht und Berlin  
neanderland wirbt mit Kultur und Landschaft  

KREIS METTMANN. Die Niederlande sind für Düsseldorf und die Region einer der wichtigsten touristischen Märkte. Im Kreis Mettmann stellen die Niederländer die größte Gruppe ausländischer Besucher. Und deshalb nutzt der Kreis seit 2008 regelmäßig die Möglichkeit, sich unter dem Dach der Düsseldorf Marketing und Tourismus GmbH auf der Vakantiebeurs in Utrecht mit den kulturtouristischen Attraktionen und landschaftlichen Reizen des neanderlandes zu präsentieren.
Die Vakantiebeurs ist mit jährlich zwischen 120.000 und 140.000 Besuchern die bedeutendste Reisemesse der Niederlande. Bei der diesjährigen Messe vom 10. bis 15. Januar war der Kreis Mettmann nun schon zum fünften Mal dabei. Als Mitstreiter aus dem neanderland waren außerdem das Neanderthal Museum und die Velbert Marketing GmbH vertreten.
Erfahrungsgemäß werden vor allem Informationen zu den Themen Wandern und Radfahren sowie zur Museenlandschaft im neanderland gefragt sein. Und natürlich wird ein besonderes Interesse der Gäste am Messestand wie immer dem Neanderthal Museum gelten. 
Ein weiterer Messeauftritt steht übrigens auch schon wieder kurz bevor: Vom 7. bis 11. März präsentiert sich das neanderland wiederum gemeinsam mit dem Neanderthal Museum und der Velbert Marketing GmbH auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin.

Herausgeber:
Pressestelle des Kreises Mettmann

Mail: Presse@kreis-mettmann.de

Logo Kreis Mettmann

 

 

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann