Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

Im Pressearchiv suchen

 
22.11.2019

Kuratorinnenführung durch die Sonderausstellung

Thema Gladiatoren

190920Gladiatoren_Key Visual klein©Gallo Römisches Museum - Kopie
In der neuen Sonderausstellung dreht sich alles um Gladiatoren.
gefördert durch:

NEANDERTAL. Wer einen exklusiven Einblick in das Leben der Gladiatoren erhalten möchte, sollte sich Sonntag, den 1. Dezember, vormerken. Um 14 Uhr wird im Neandertal Museum eine Kuratorinnenführung durch die Sonderausstellung „Gladiatoren – Helden der Arena“ angeboten. Die Teilnehmer werden von einer Spezialistin für römische Archäologie, die gleichzeitig Kuratorin der Ausstellung ist, durchs Museum geführt. Bei dem Rundgang kann man lebensgroßen Gladiatoren in originalgetreuer Kampfmontur anschauen und die Rüstung selbst anprobieren. Die Führung dauert 45 bis 60 Minuten. Das Ticket kostet 3 Euro zuzüglich Eintritt. Vorverkauf an der Museumskasse oder online unter www.westticket.de

Neanderthal Museum, Talstraße 300, 40822 Mettmann, Tel. 02104/97970; Internet: www.neanderthal.de; e-Mail: museum@neanderthal.de Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags, 10 bis 18 Uhr; Eintritt 11 Euro (inkl. Sonderausstellung und Neanderthaler-Fundort). Ermäßigungen für Gruppen, Familien, Kinder, Studenten, Behinderte.
Partner der www.erlebnismuseen.de

Herausgeber:
Pressestelle des Kreises Mettmann
Telefon: 02104 / 99 1074
Telefax: 02104 / 73 855
Mail: presse@kreis-mettmann.de

 

PM_Neanderthalmuseum_Foerderer-Logos

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 
 
© 2021 Copyright Kreis Mettmann