Hilfsnavigation

Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz

5. Staffel ÖKOPROFIT Kreis Mettmann 2018/2019

Gruppenbild der ausgezeichneten Betriebe
Gruppenbild der ausgezeichneten Betriebe
Die Auszeichnung der "Besten Maßnahme 2019" erhielt die Firma Armaturen Vertrieb Alms GmbH aus Ratingen
Die Auszeichnung der "Besten Maßnahme 2019" erhielt die Firma Armaturen Vertrieb Alms GmbH aus Ratingen
Zwischenbilanz am <br/>14. März 2019
Zwischenbilanz am
14. März 2019
Autakt zur 5. Staffel ÖKOPROFIT
Autakt zur 5. Staffel ÖKOPROFIT
Logo Ökoprofit
Logo Ökoprofit

Die fünfte Staffel ÖKOPROFIT im Kreis Mettmann wurde erfolgreich beendet. Mit großem Engagement haben die teilnehmenden Betriebe und Einrichtungen gemeinsam rund 700.000 kWh Energie jährlich eingespart. Für ihren aktiven Beitrag zum Klimaschutz im Kreis Mettmann wurden sie feierlich ausgezeichnet. Die Auszeichnungsveranstaltung fand am 03. Dezember 2019 in der Kulturvilla in Mettmann statt.

Insgesamt wurde in dieser ÖKOPROFIT-Staffel

  • der Stromverbrauch um 567.827 kWh jährlich gesenkt,
  • der Wärme- und Kälteverbrauch um 125.981 kWh jährlich reduziert und
  • der Frischwasserbedarf um 288 m³ jährlich verringert.

Damit werden 480 t CO2-Emissionen pro Jahr vermieden. Darüber hinaus führen die Maßnahmen meist zu deutlichen Einsparungen bei den Betriebskosten.

ÖKOPROFIT ist für Betriebe jeglicher Art interessant und vorteilhaft – ob produzierendes Unternehmen oder Dienstleister, Handwerksbetriebe oder soziale bzw. städtische Einrichtungen. So wurden in der fünften Staffel folgende Betriebe und Einrichtungen mit der Urkunde "ÖKOPROFIT-Betrieb Kreis Mettmann 2019" ausgezeichnet:

  • Armaturen Vertrieb Alms GmbH, Ratingen
  • Capio-Klinik im Park, Hilden
  • Hans Brandenburg GmbH, BMW Vertragshändler, Hilden
  • Heinr. W. Trott GmbH & Co. KG, Haan
  • IMS Messsysteme GmbH, Heiligenhaus
  • Menk'sche GmbH & Co. KG
  • Mono GmbH, Mettmann
  • NEUKO GmbH, Monheim am Rhein
  • Stadtverwaltung Velbert.

Bei der Auszeichnungsveranstaltung stellten die teilnehmenden Betriebe und Einrichtungen Maßnahmen vor, die sie umgesetzt und hinsichtlich der Einsparungen bilanziert hatten. Unter den vorgestellten Maßnahmen konnten die neun Betriebe und Einrichtungen die aus ihrer Sicht überzeugendste Maßnahme wählen. Den Titel „Beste Maßnahme der ÖKOPROFIT-Staffel 2018/2019“ erhielt die Armaturen Vertrieb Alms GmbH aus Ratingen mit ihrer Maßnahme Umstellung der Getränkeversorgung von PET-Flaschen und Glas-Flaschen auf ein „Grohe Blue“-Wassersystem zur direkten Entnahme von frischem Trinkwasser am Hahn. Als Preis für die „Beste Maßnahme der ÖKOPROFIT-Staffel 2018/2019“ verlieh der Umweltdezernent des Kreises Mettmann, Herr Hanheide, der Armaturen Vertrieb Alms GmbH eine CO2-Ampel. Diese trägt zur Optimierung der Zusammensetzung der Innenraumluft z.B. von Büro- oder Besprechungsräumen bei, indem sie den CO2-Gehalt der Innenraumluft misst und bei Grenzwertüberschreitung zum Lüften auffordert.

Bei so viel Begeisterung und Engagement der Betriebe und Einrichtungen im Kreis Mettmann für den Umwelt- und Ressourcenschutz kann man sich zurecht auf den Start der 6. Staffel freuen. Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die nebenstehenden Ansprechpartner. Wir helfen Ihnen gerne!

 

Kontakt

Icon für Telefon
02104 99-0
 
Icon für Brief
 
Icon für Adresse
 
Icon für Erreichbarkeit
 

Suche

 

Ansprechpartner/in

Frau Stephan-Oltmanns
Projekt ÖKOPROFIT

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2865
 

Herr Wobbe-von Twickel
Projekt ÖKOPROFIT

Icon E-Mail
 
Icon Telefon
02104 99-2866
 

Publikation

Abschlussbroschüre ÖKOPROFIT Kreis Mettmann 2019

Randbox_Oekoprofit_2019
 
© 2020 Copyright Kreis Mettmann